Wir werden von unseren deutschen Kolleginnen unserer neuseeländischen Partnerorganisation NtoZ International Student Programme Ltd. unterstützt.

Sibylle Beresford
Jason Wagner

Sibylle Beresford

Jason Wagner

Marketing Manager und deutschsprachige Programmkoordinatorin

deutschsprachiger Programmsupport und Betreuer

Ich bin im Norden Deutschlands in einer kleinen Stadt aufgewachsen, habe dort mein Abitur gemacht und anschließend in Bremen Kulturwissenschaften studiert. Die Liebe hat mich bereits 2002 nach Neuseeland geführt und ich lebe seither in der wunderschönen Hauptstadt Wellington.

Meine beiden Söhne sind hier aufgewachsen und zur Schule gegangen. Seit 2004 kümmere ich mich vor Ort um deutsche Schüler während ihres High School Aufenthaltes, zunächst als Mitarbeiterin der Capital Language Academy, seit 2006 dann als Koordinatorin bei N to Z International. Die Arbeit mit jungen Menschen macht mir viel Spaß und ich bin stolz darauf, dass ich in den vergangenen Jahren schon über 2000 Schülern bei ihren kleineren und größeren Problemen helfen und ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen konnte.

Ich bin angehender Anthropologe und Neuseelandliebhaber seit über 17 Jahren. Geboren und aufgewachsen bin ich im Schwarzwald Mittelbadens. Als International Student habe ich selbst ein Jahr an der Papanui High School im neuseeländischen Christchurch verbracht  und war nach dem Abitur dann als Reiseleiter landesweit tätig. Insgesamt habe ich bisher knapp drei Jahre in Neuseeland gelebt, gelernt und gearbeitet.

Nach dem Studium der Ethnologie/Anthropologie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, bin ich inzwischen dauerhaft zurück ins Land der Kiwis zurückgekehrt.

Es war mir immer ein großes Anliegen, Schüler jeden Alters zu unterstützen, zu betreuen und letztlich auch zu unterrichten. So stehe ich jedem mit Interesse an Neuseeland und unserem Programm gerne zur Verfügung.