Language & Culture - Sprachferien in Spanien

Eine Fremdsprache lernt man natürlich am besten dort, wo sie als Muttersprache gesprochen wird – nämlich im jeweiligen Land selbst.

Unsere Angebote in Spanien bieten dir die Möglichkeit, während der Ferien deine Spanischkenntnisse direkt in Spanien zu verbessern und gleichzeitig etwas tiefer in die iberische Kultur einzutauchen.

Im Vordergrund des Spanien-Aufenthalts steht neben dem Spracherwerb die interkulturelle Erfahrung. Du wirst viel aus deinem Aufenthalt für dich mitnehmen, wenn du neugierig und offen für die spanische Kultur bist und die Bereitschaft mitbringst, dich an eine andere Lebensweise anzupassen.

Warum Valencia?

  • Spanisch lernen an der Costa de Valencia
  • mediterrane Lebensart und Kultur kennen lernen
  • auch spanische Jugendliche in der Sprachschule

Valencia – traditionelles Spanien mit Mittelmeeratmosphäre

Im mediterranen Südosten der iberischen Halbinsel liegt die autonome Region Valencia mit ihrer gleichnamigen Hauptstadt. Nicht nur die vielen Strände an der 485 km langen Mittelmeerküste, sondern auch das Hinterland mit seinen malerischen Dörfern, Bergen und Tälern laden zu Ausflügen ein.

Mit ca. 800.000 Einwohnern ist Valencia die drittgrößte Stadt Spaniens. Im Großraum leben rund 1,8 Millionen Menschen. Bezeichnend für Valencia ist die positive, gelassene Lebenseinstellung seiner Menschen, die wohl auch mit dem sonnigen Wetter zusammenhängt. Bei einer Jahresdurchschnittstemperatur von 17°C fühlt man sich hier einfach wohl und verbringt viel Zeit im Freien. Sport wird in Valencia großgeschrieben. Bei mediterranem Klima bietet sich die lange Küstenlinie für verschiedene Wassersportarten an. Darüber hinaus ist Valencia aber auch beispielsweise für Motorsport und durch den FC Valencia für seine Fußballleidenschaft bekannt. Das Stadtbild ist geprägt von zahlreichen Sportstätten, die insbesondere den Ballsportarten zugutekommen. 

In Valencia gibt es darüber hinaus viel Sehenswertes zu bewundern: Historische und moderne Bauwerke, wie z. B. die Seidenbörse La Lonja de La Seda, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, die avantgardistischen Gebäude der Ciudad de las Artes y las Ciencias (Stadt der Künste und Wissenschaft) mit dem berühmten 3D-Kino, einem Wissenschaftsmuseum und dem größten Aquarium Europas. Zahlreiche Traditionen, Bräuche, und Feste, wie beispielsweise die Fallas, sind in Valencia und in der Umgebung immer noch sehr beliebt.

Der südlich von Valencia am Mittelmeer gelegene Nationalpark La Albufera ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, hier wird auch Reis für die berühmte valencianische Paella angebaut, die in Valencia bereits im 19. Jahrhundert ihren Ursprung hat. Wer die traditionelle spanische Kultur und Lebensweise kennenlernen und gleichzeitig viel erleben möchte, auch sportlicher Natur, wird in Valencia auf seine Kosten kommen. 

Language & Culture – Was bedeutet das eigentlich?

Eine Fremdsprache lernt man natürlich am besten dort, wo sie als Muttersprache gesprochen wird – nämlich im jeweiligen Land selbst. Das Programm „Language & Culture“ bietet dir die Möglichkeit, während der Sommerferien deine Spanischkenntnisse in Valencia zu verbessern und gleichzeitig etwas tiefer in die iberische Kultur einzutauchen. Im Rahmen des Programms hast du die Wahl zwischen zwei Kursen – Intensivkurs Spanisch und Spanisch & Fußball.

Mit der Teilnahme am Programm eröffnen sich für dich folgende einzigartige Perspektiven:

• Als „Familienmitglied auf Zeit“ in einer spanischen Gastfamilie erlebst du den spanischen Familienalltag mit. Dabei lernst du, dich in eine andere Kultur zu integrieren und die spanische Sprache in unterschiedlichen Kommunikationssituationen anzuwenden.

• Um die Verbesserung deiner Spanischkenntnisse zusätzlich lernpädagogisch zu unterstützen, nimmst du an einem Sprachkurs deiner Wahl in einer internationalen Lerngruppe teil. Spielst du gerne Fußball, kannst du Sprachunterricht und Fußballschule miteinander kombinieren.

• Bei verschiedenen Freizeitaktivitäten und auf Ausflügen besichtigst du die Sehenswürdigkeiten Valencias und der Umgebung und erfährst dabei viel Interessantes über die Kultur der Region. Wer möchte, kann sich auch sportlich intensiv betätigen.  

Im Vordergrund des Spanienaufenthalts steht die interkulturelle Erfahrung. Du wirst viel aus dem Aufenthalt für dich mitnehmen, wenn du neugierig und offen für die spanische Kultur bist und die Bereitschaft mitbringst, dich an eine andere Lebensweise anzupassen.

Unser Partner: Centro de Estudios Schola S.L. (Schola)

Bei der Durchführung des Programms „Language & Culture Spanien“ arbeiten wir mit der spanischen Organisation Centro de Estudios Schola S.L. (Schola) zusammen. Schola wurde 1993 gegründet und hat seinen Sitz in Moncada, Valencia. Unter seinem Markennamen Spanish2Enjoy veranstaltet Schola vielfältige Programme für Schüler und Erwachsene. Dabei ist Schola für die Bereitstellung von geeigneten Gastfamilien zuständig und organisiert den Spanischunterricht und das betreute Freizeit- und Kulturprogramm. Neben „Language & Culture Spanien“ ist Schola unser Partner bei der Durchführung unserer Programme „High School Spanien“ und „School Guest Spanien“.

Deine Ansprechpartnerin: 

Julika England

england@ICXchange.de
Telefon 0441 92398-13