Wir stellen uns vor

Über 40 Jahre Schüleraustausch mit ICX

Seit 1974 sind wir als gemeinnütziger Verein auf dem Gebiet des internationalen Kulturaustausches tätig.

Mit unserer Arbeit möchten wir einen Beitrag zur internationalen Verständigung leisten und die Toleranz und den Gedankenaustausch zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen fördern.

Angefangen mit dem Austauschprogramm in die USA, bieten wir heute Austauschprogramme in elf verschiedene Länder an. Dabei können unsere Austauschschüler ihr Wunschland selbst bestimmen.

Unser Ziel

Das Ziel unseres Vereins besteht darin, die Völkerverständigung, den internationalen Gedankenaustausch und die Toleranz auf allen Gebieten der Kultur zu pflegen und zu fördern. ICX unterliegt keiner politischen, weltanschaulichen oder religiösen Bindung. Mit unseren Schüleraustauschprogrammen möchten wir 15- bis 18-jährigen Schülern die einzigartige Möglichkeit geben, durch Einbindung in das familiäre, schulische und soziale Leben im Gastland Zugang zu fremden Kulturen und Lebensweisen zu erhalten und ein anderes Schulsystem kennenzulernen, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und sich in ihrer Persönlichkeit weiterzuentwickeln, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu vervollkommnen und neue Freundschaften zu schließen.

Wir sind im gesamten Bundesgebiet für dich da!

Unserem Verein steht ein ehrenamtliches Präsidium vor, das dem Schüleraustausch seit Jahrzehnten persönlich verbunden ist. Die Durchführung der einzelnen Schüleraustauschprogramme liegt in den Händen von hauptberuflichen Mitarbeitern, die in unserer Geschäftsstelle in Oldenburg tätig sind und ebenfalls über langjährige Erfahrung im Schüleraustausch verfügen. Auf eine sachkundige und persönliche Beratung und Betreuung legen wir sehr viel Wert.

Darüber hinaus verfügen wir über ein dichtes Netz von Repräsentanten im gesamten Bundesgebiet, bei denen es sich überwiegend um ehemalige Austauschschüler handelt.

Professionelle Partner vor Ort

In den verschiedenen Zielländern arbeiten wir mit Austauschorganisationen oder Schulbehörden zusammen. Wie wir, so verfügen auch unsere Partner über langjährige Erfahrung im Schüleraustausch und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Professionalität und Gewissenhaftigkeit aus.

Mit ICX in der Welt unterwegs

Neben den Langzeitprogrammen mit High-School-Besuch bieten wir auch mehrwöchige Sprachferienprogramme für Schüler in vielen Ländern und vier- bis achtwöchige School-Guest-Programme (Besuch einer High School, Wohnen bei einer Gastfamilie) in den USA, Kanada, Spanien und Frankreich an.

Außerdem ermöglichen wir ausländischen Schülern einen Schul- und Familienaufenthalt in Deutschland und bieten deutschen Familien die Möglichkeit, Gastfamilie zu werden und einen ausländischen Schüler bei sich zu Hause aufzunehmen.

Follow us around the world!