Language & Culture - Sprachferien in Dublin, Irland

Unterkunft in einer irischen Gastfamilie

Wir möchten dir die Möglichkeit geben, während deiner Sprachferien in Irland etwas tiefer in die Kultur einzutauchen als es dir als normaler Tourist möglich wäre. Mit der Unterkunft in einer irischen Gastfamilie erhältst du die Chance, das ganz normale Alltagsleben in Irland direkt mitzuerleben.

Die irischen Gastfamilien werden sorgfältig von unserer Partnerschule PACE auf ihre Eignung als Gastfamilie geprüft. Die Konstellationen der Familien sind unterschiedlich: Sowohl Familien mit Kindern als auch alleinerziehende Elternteile oder kinderlose Paare können geeignete Gastfamilien sein. Viele Gastfamilien nehmen mehrere Sprachschüler auf, sodass du dein Zimmer eventuell mit einem anderen Schüler teilst. Dabei wird darauf geachtet, dass ihr möglichst im selben Alter seid. Auf Wunsch ist es auch möglich, gemeinsam mit einer Freundin/einem Freund in derselben Gastfamilie zu leben.

Du wirst in deiner Gastfamilie voll verpflegt. An den Tagen, an denen du an einem betreuten Tagesausflug teilnimmst, erhältst du ein Lunchpaket. Die irischen Gastfamilien pflegen einen unkomplizierten Lebensstil. Sie erwarten, dass Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren schon ein gewisses Maß an Selbstständigkeit mitbringen.

Die Gastfamilien gehören überwiegend der Mittelschicht an. Die meisten von ihnen leben in Häusern mit Gärten in bevorzugten Dubliner Vororten.

Gegenseitiges Geben und Nehmen

In Irland ist es üblich, dass die Gastfamilien einen Kostenausgleich für die Aufnahme eines Schülers erhalten. Dies bedeutend jedoch nicht, dass der Gastfamilienaufenthalt mit einer Hotelunterkunft verglichen werden kann. Da deine Gastfamilie dich als Gast in ihren privaten Raum aufnimmt, ist es selbstverständlich, dass keine beliebigen Anforderungen an sie gestellt werden können. Ein Gastfamilienaufenthalt ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen und kann nur dann für beide Seiten eine Bereicherung sein, wenn sich der Gast an die familienüblichen Regeln anpasst.

Bitte bedenke, dass es nicht zu den Aufgaben einer Gastfamilie gehört, Ausflüge mit dir zu unternehmen. Die Gelegenheit, Dublin gemeinsam mit anderen Schülern näher kennenzulernen, bietet dir das betreute Freizeitprogramm. Deine Gastfamilie ist jedoch dein erster Ansprechpartner, wenn du Unterstützung benötigst, und möchte dich und deine Kultur näher kennenlernen. Wenn du offen für die Sitten und Gebräuche in deiner Gastfamilie bist, wirst du viele neue Erfahrungen sammeln und lernen, dich in interkulturellen Situationen gut zurechtzufinden.