Als School Guest an der High School in Ottawa

Die kanadischen High Schools sind für ihren hohen Bildungsstandard bekannt, von dem auch du als School Guest profitieren kannst. Du wirst in Ottawa eine öffentliche High School im Einzugsgebiet deiner Gastfamilie besuchen und dort, wie die kanadischen Schüler, am normalen Schulalltag teilhaben.

School Guest Kanada - Austauschschülerin mit Schulfreunden

Es wird von dir erwartet, dass du regelmäßig den Unterricht besuchst, deine Hausaufgaben erledigst und dich an alle Regeln der Schule hältst. In welche Jahrgangsstufe du gehen wirst, entscheidet die High School. Ausschlaggebend für deine Einstufung sind dein Alter, deine Englischkenntnisse und deine allgemeinen Schulleistungen.

High School in Ontario

Die High School in Ontario umfasst die Jahrgänge 9 bis 12 und ist eine Ganztagsschule. Von montags bis freitags ist ca. von 8.15 bis 15.00 Uhr regulärer Unterricht. Danach werden außerdem noch nachschulische Veranstaltungen angeboten. Samstags ist schulfrei. Alle High Schools in Ottawa haben ein sehr umfangreiches Angebot an Kursen und nachschulischen Veranstaltungen und verfügen über gute technische und sportliche Einrichtungen.

Die High Schools erheben von ihren internationalen Schülern eine Schulgebühr. Diese Gebühr ist bereits im Preis enthalten, ebenso die Kosten für den Schulbus (sofern erforderlich). Dagegen sind die Kosten für Schreibwaren, Unterrichtsmaterialien und ggf. für das Mittagessen in der Schulkantine von dir zu übernehmen.

School Guest Kanada

Kurse und Extra-curricular Activities

An der High School wird in einem Kurssystem unterrichtet. Wie deine kanadischen Mitschüler wirst du vier Kurse belegen.

Zum Kursangebot gehören Englisch, Fremdsprachen, Mathematik, Fächer der gesellschafts-, naturwissenschaftlichen und künstlerischen Aufgabenfelder sowie Sport.

Bei der Wahl deiner Kurse hilft dir ein Beratungslehrer, der Guidance Counselor, der auch bei allen anderen Fragen zum High-School-Besuch dein Ansprechpartner sein wird.

Zu den Besonderheiten des kanadischen Schulsystems gehören die umfangreichen nachschulischen Veranstaltungen, die sogenannten Extra-curricular Activities. Du solltest die Gelegenheit nutzen, nach dem regulären Unterricht bei Aktivitäten wie Basketball, Curling, Hockey oder in einem der zahlreichen Students Clubs neue Leute kennenzulernen und Freundschaften zu schließen.

Spüre den High School Spirit

Die High School in Kanada ist auch soziales und kulturelles Zentrum. Gerade weil nach dem regulären Unterricht noch gemeinsame Aktivitäten durchgeführt werden und viel Zeit mit den Mitschülern verbracht wird, fühlen sich die meisten Schüler stark mit ihrer Schule verbunden.

Für die meisten School Guests ist der High School Spirit ein völlig neues Schulerlebnis und wird als eine ganz besondere Atmosphäre wahrgenommen. Den High School Spirit zu spüren ist einfach ein tolles Erlebnis – und auch eine Chance, neue Lernerfahrungen zu sammeln und einmal über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen.