Schüleraustausch Irland - ICX-Austauschschüler berichten von ihren Erfahrungen in Irland

Wer sich für einen Schüleraustausch nach Irland entschieden hat, konnte zwischen den Regionen Dublin und Cork wählen. Interessant sind sicherlich beide Städte. In der Großstadt Dublin gibt es unendlich viel zu entdecken und die einzigartigen Wicklow Mountains sind gleich um die Ecke. In Cork geht es etwas ruhiger zu und in der Stadt lässt sich vieles zu Fuß erkunden. Die (gast)freundliche und positive Art der Iren macht es Austauschschülern in beiden Regionen leicht, sich wohl zu fühlen.

Anfang Januar ging es los. Ganz früh am Morgen stieg ich in mein Flugzeug von Bremen nach Frankfurt, wo ich auch die anderen elf...

Weiterlesen

Neun Monate war Dublin, Irland, für mich mein neues Zuhause. Ich wohnte in einer Gastfamilie am Rand der Stadt mit zwei Gastschwestern (8, 10) und...

Weiterlesen

Das Frühjahrstrimester des Schuljahres 2013/2014 habe ich in Cork, Irland, verbracht und dort bei einer netten Gastfamilie mit drei Töchtern gewohnt....

Weiterlesen

Ich hatte schon viel von der grünen Insel, den freundlichen Iren, der wunderschönen Landschaft und den vielen Schafen gehört. Jetzt wollte ich...

Weiterlesen

Ein Trimester in Cork. Faszinierende Landschaft, freundliche, offene, witzige Menschen mit einer einzigartigen Mentalität, … Am 29. August ging es um...

Weiterlesen