Schüleraustausch Calgary – Wild West Spirit auf modern

Drumherum Prärie, in Sichtweite die Rocky Mountains. Doch plötzlich türmen sich – wie bei einer Fata Morgana – glänzende Wolkenkratzer, modernste Neubauten und schimmernde Türme im Sonnenlicht.

Die in der Provinz Alberta gelegene Stadt Calgary gehört zu den wachstumsstärksten Städten Kanadas. Nach Toronto hat diese Stadt die zweithöchste Konzentration von Firmenzentralen. "Go West!" – diesen Slogan machen sich heute zahlreiche Computerspezialisten, Wirtschaftsfachleute und Rechtsanwälte zu eigen. Mit dem Fund großer Ölvorkommen hat sich die Stadt seit den 40er Jahren zu einer regelrechten Wirtschaftsmetropole entwickelt. 

Wild West Spirit im Sommer

Trotzdem ist hier nach wie vor der Spirit des Wilden Westens zu spüren. Es gibt zahlreiche Saloons, Westernbars und einmal im Jahr lockt die Stampede, die weltgrößte Rodeoshow, über 1 Million Besucher an – ebenso viele, wie die Stadt Einwohner zählt.

Kulturangebot in Calgary

Darüber hinaus bietet Calgary ein ausgesprochen vielfältiges Angebot an kulturellen Einrichtungen: Museen, Galerien, Theater, Oper und sogar ein eigenes Symphonie-Orchester – was das Herz begehrt.

Freie Schulwahl in Calgary 2021/22

In Calgary kannst du dich direkt für den Besuch einer bestimmten High School des "Calgary Board of Education" (kurz CBE) bewerben.

Aufgrund der Corona-Pandemie können für 2021/22 nur die folgenden Schulen ausgewählt werden:

 Weitere Informationen über CBE, die Schulen und Calgary findest du im Web:

Schulen in Calgary