Schüleraustausch England - ICX-Austauschschüler berichten von ihren Erfahrungen in England

Wer das britische Englisch liebt, entscheidet sich für einen Schüleraustausch nach England. Für Austauschschüler ist England aber auch deshalb interessant, weil sowohl die Schulen als auch der typisch britische Humor sowie die höflichen Umgangsformen einen guten Ruf haben. Auch ein Vorteil: Ein Schüleraustausch wird schon ab einer Dauer von einem Trimester angeboten.

Mein Name ist Elena. Ich war von Januar bis März, also für drei Monate, in England. Mein Abenteuer startete ich mit etwas gemischten Gefühlen, denn...

Weiterlesen

Wenn mich jemand in England fragte, wie es sich anfühle, dort zu leben, antwortete ich immer: „It’s like a second life“. Das entspricht der Wahrheit,...

Weiterlesen

Als ich mich für einen Austausch in England entschieden habe, dachte ich, dass der Kulturschock nicht allzu groß sein würde. Doch entgegen meinen...

Weiterlesen

Mein Name ist Jana. Ich habe als Austauschschülerin fünf Monate in England, genauer gesagt in Peterborough, verbracht. Peterborough ist eine recht...

Weiterlesen

Etwas Neues zu erleben, Freunde aus aller Welt zu finden und in einer Familie, die einem zuerst fremd ist, einen Platz zu finden – das waren meine...

Weiterlesen